MEDIZIN 2015 – Fachmesse und Kongress

  • MEDIZIN 2013
  • Registrierungscounter MEDIZIN

Unsere Leistungen bei der MEDIZIN

  • Registrierung und Verwaltung von Teilnehmern
  • Teilnehmerkommunikation und Abrechnung
  • Badgeproduktion
  • Onsiteregistrierung und Betreuung der Teilnehmer
  • Zugangskontrolle vor Seminarräumen
  • Erfassung von Anwesenheitszeiten
  • Automatisierte Zertifikatserstellung via Printterminals
  • Automatische Meldung der EFN-Punkte an die Landesärztekammer
Die MEDIZIN ist das Forum für niedergelassene Ärzte und medizinisches Fachpersonal in Süddeutschland. Die Kombination aus Fachmesse und Kongress macht die Veranstaltung zu einer einzigartigen Informations- und Fortbildungsplattform.

EMENDO sorgt seit vielen Jahren für den reibungslosen Ablauf durch ein hochwertiges Teilnehmermanagement. Die Teilnehmer des Fachkongresses melden sich per Fax, Post, E-Mail oder über die eigens programmierte Onlineplattform zur Veranstaltung an und erhalten nach erfolgreicher Anmeldung vollautomatisiert eine Buchungsbestätigung sowie eine Rechnung per E-Mail. Über eine Onlineschnittstelle kann der Rechnungsbetrag direkt und sicher online beglichen werden. EMENDO prüft die Zahlungseingänge und übernimmt im Bedarfsfall den Mahnungsprozess.

Das Vortragsprogramm findet in Räumen mit unterschiedlichen Kapazitäten statt. Durch eine im Hintergrund laufende Auslastungskontrolle können die Räume nicht überbucht werden und der Veranstalter kann sich einer sicheren Durchführung vor Ort gewiss sein. Onlineanmelder sehen dabei im Buchungsprozess die aktuelle Verfügbarkeit der jeweiligen Kurse.

Für Fragen der Teilnehmer steht eine Hotline zur Verfügung. Im Mittelpunkt steht dabei die persönliche Betreuung durch Mitarbeiter der Agentur – die Auslagerung in ein Call-Center ist für uns ein No-Go!

Vor Ort erhalten die Teilnehmer Ihr Namensbadge inkl. Barcode. Dieser Barcode ist dabei zentrales Steuerungselement in der Veranstaltungsplanung. Den Kongressbesuchern wird durch diesen Barcode beispielsweise der Zugang zur begleitenden Fachmesse ermöglicht, ohne dass es einer separaten Eintrittskarte bedarf. Die Barcodes lassen sich kompatibel zu beliebigen Zutrittssystemen jeder Location aufbauen.

Des Weiteren wird der Barcode der Teilnehmer vor den Seminarräumen gescannt: zum einen um zu überprüfen, ob der Teilnehmer dieses Seminar gebucht hat und zum anderen um die Anwesenheitszeiten zu erfassen.

War der Teilnehmer mindestens 50% der Seminarzeit anwesend und ist dieses zeitlich beendet, können so automatisch die Fortbildungspunkte an die Landesärztekammer gemeldet und dem Fortbildungskonto des Teilnehmers gutgeschrieben werden. Zudem ermöglicht die Erfüllung dieser Parameter die selbstständige Abholung des Teilnahmezertifikats.

Hierfür sind Printterminals im Eingangsfoyer aufgestellt. Auch hier wird der Barcode des Teilnehmers gescannt und automatisch werden alle gebuchten Seminare angezeigt. Die bereits besuchten Seminare können nun einzeln oder gesammelt per Touchmonitor ausgewählt und gedruckt werden.
Diese Möglichkeit spart unserem Kunden erhebliche Personalkosten und – durch den On-Demand-Druck – wichtige Vorbereitungszeit.